Sunrise Avenue - Zeltfestival Ruhr

Sunrise Avenue - Zeltfestival Ruhr
am 16.08.2019
Das Firmament über dem Zeltfestival Ruhr wurde just heute mit einer weiteren Künstler-Bestätigung um den nächsten Stern erweitert: Eine der vielleicht beliebtesten Veranstaltungen der Region bringt zum 12. Mal nationale und internationale Stars aus Musik, Kabarett und Comedy an 17 Tagen zusammen. Eröffnungsshows sind beim ZfR meist etwas Besonderes, so auch 2019: Am 16. August – kommt die finnische Ausnahmeband Sunrise Avenue mit einer exklusiven Eröffnungs-Show nach Deutschland. weiterlesen
Tickets ab 62,50 €

Termine

nur buchbare Tickets
Orte Datum
nur buchbare Tickets
Bochum
Zeltfestival Ruhr
Fr. 16.08.2019 20:00 Uhr Tickets ab 62,50 €

Event-Info

Das Firmament über dem Zeltfestival Ruhr wurde just heute mit einer weiteren Künstler-Bestätigung um den nächsten Stern erweitert: Eine der vielleicht beliebtesten Veranstaltungen der Region bringt zum 12. Mal nationale und internationale Stars aus Musik, Kabarett und Comedy an 17 Tagen zusammen.

Eröffnungsshows sind beim ZfR meist etwas Besonderes, so auch 2019: Am 16. August – kommt die finnische Ausnahmeband Sunrise Avenue mit einer exklusiven Eröffnungs-Show nach Deutschland.

Bereits 2012 brachten die sympathischen Finnen ihre Mega-Hits wie „Fairytale gone bad“ und „Hollywood Hills“ auf die Bühne des ZfR. Fans reisten schon damals einen ganzen Tag früher an, um am Konzertabend in der ersten Reihe zu stehen. Die Band wurde frenetisch gefeiert. Samu Haber, Sänger der erfolgreichen Rock-Pop-Formation, erweiterte hierzulande zudem als charismatischer Entertainer seinen uneingeschränkten Beliebtheitsgrad durch TV-Auftritte bei The Voice of Germany.

2017 erschien das fünfte Studioalbum „Heartbreak Century“ und nahm selbstverständlich Platz 1 der deutschen Album-Charts ein. Die anschließende Herbsttour durch die Arenen der Republik war – na klar, Ehrensache – komplett ausverkauft. Und auch die Sold Out News für die anschließenden März-Termine in 2018 ließen nicht lange auf sich warten. Somit ist der Ticketrun bezüglich der Zeltfestival Ruhr Show vorprogrammiert.

„Natürlich haben wir bei der Auswahl des Eröffnungskonzertes von der Verpflichtung eines internationalen Superstars geträumt und mit dem ein oder anderen Künstler und Management gesprochen. Samu erinnerte sich an seine großartige Atmosphäre und das enthusiastische Publikum und fliegt wirklich für diese Eröffnungsshow ein“, freut sich Lukas Rüger, einer der drei Initiatoren des Festivals in den Ruhrauen.


Foto: Anna Äärelä